We can do magic

„Ich denke, ein Bild, ein Film oder ein Buch sollte so gemacht sein, dass man es immer und immer wieder ansehen kann – und dann neue Dinge darin entdeckt und staunt.“

Isabella Schels:
Märchentante oder Mega-Autorin?

DIE KURZVERSION

Isabella Schels ist Autorin und Filmemacherin und lebt in München. Als ausgebildete Fernsehredakteurin hat sie Erfahrungen bei verschiedenen TV-Sendern gesammelt, sowohl im journalistischen als auch im fiktionalen Bereich. 2014 gewann sie mit einem Team von BR und SWR den Grimme Online Award.

DIE LANGVERSION

So – genug von mir in der dritten Person geredet.
Ursprünglich war ich auf dem Weg, Lehrerin zu werden. Für Deutsch und Erdkunde an Gymnasien. Doch nach dem Studium in Regensburg wurde mir im Referendariat klar: Da gibt es noch etwas anderes, was ich tatsächlich lieber machen würde. Ich dachte an Schreiben, für die Zeitung oder Magazine.

Aber statt eines Volontariats im Print bekam ich eines beim Fernsehen. Tja, c’est la vie! Und ich muss sagen: Das Schicksal ist in diesem Fall gar kein so mieser Verräter! Je länger ich für das Fernsehen arbeite, umso mehr liebe ich es. Denn hier geht es nicht nur um den Text, sondern vielmehr um Text, Bild und Ton. Drei Ebenen auf einmal. Super spannend für mich bis heute! Trotzdem schreibe ich auch abseits des Fernsehens gerne Geschichten, die ich wie im Falle von „Verrückt wie Mary“ selber illustriere. 

Mein Fokus liegt auf unterhaltsamen, emotionalen und ästhetischen Geschichten, um Inspiration und Debatte zu provozieren. Das Wichtigste aber von allem – und damit auch die große Magie des Erzählens – ist für mich immer noch das Staunen. Ob eine Geschichte funktioniert, hängt sowohl vom Erzähler als auch vom Publikum ab. Ich strebe immer danach, eine Verbindung zum Publikum aufzubauen: eine Brücke in Form von Bildern, Texten, Tönen, die die Botschaft meiner Geschichte zugänglich macht. Willst Du meine neueste Geschichte kennenlernen?  Oder mit mir zusammen ein Projekt machen? Dann scrolle nach unten und entdecke meine Filme oder mein Buch – oder kontaktiere mich einfach!

Featured in

Grimmepreis
Überraschungserfolg: Grimme Online Award für das Webspezial "Zwischen Hoffnung und Verzweiflung". Gala in Köln 2014 mit Laudator Jörg Thadeusz (Foto: Jens Becker)

Personal life

Geboren in Kelheim (Niederbayern), aufgewachsen im Altmühltal. Als Kind zunächst infiziert mit dem Ballett-Virus, das zu einer kleinen Rolle in einem ZDF-Film (erste Berührung mit meinem heutigen Medium) führte, später dann mit dem Sturm-und-Drang-Fieber und Berlin sowie Hamburg als Wirkungsort. Seit über zehn Jahren nun sesshaft in München. Inspiriert durch nahezu alles – was sich in Filmen, Bildern und anderen musischen Feldern niederschlägt.

Education

Studium der Geographie, Germanistik und Erziehungswissenschaften an der Universität Regensburg, mit Abschluss M.A. Anschließend Ausbildung zur TV-Redakteurin. Stationen als Reporterin bei Nachrichtenredaktionen, als Redakteurin im Bereich Spielfilm und Serie,  Fernsehautorin und Regisseurin im Bereich Magazine und Dokumentation sowie Online-Redakteurin im Magazin-Bereich. Autodidakt im Bereich Illustration und Fotografie.

Publications

Print: 
Verrückt wie Mary (2020)
Bloom – Blumen sind ganz dufte Typen (2021)(Fotos – Fine Art Print)
TV (Auswahl): 
Höfe in Bayern (BR)(2015 – heute)
Preußisch Blau (RBB)(2015)

Galileo (ProSieben) (2011 – 2014)
Rote Rosen (NDR/ARD)(2010)

Online:
Zwischen Hoffnung und Verzweiflung – der neue Nahe Osten (BR/SWR)(2014, Grimme Online Award)

New

Entdecke meine Bilder/Fotos

Blumen-Brautpaar
Bloom: Brautpaar!

New

Entdecke mein Buch

Der Geier ist los!

Verrückt wie Mary

Gestatten: Mary. Geier Mary. Am liebsten frech und frei. Und in geheimer Mission. Die lautet: Grenzen austesten, Ketten lösen – und die Freiheit auskosten. Solange bis …

Die Geschichte über Mary, die freiheitsliebende und verrückteste Geierin der Welt, ist unter dem Titel „Verrückt wie Mary“ sowohl als Buch (Hardcover, ISBN: 9783982241203), von mir selbst illustriert, wie auch als Hörbuch (Audio CD, ISBN: 9783982241210), gesprochen von Michael Sporer, bei mir direkt erhältlich (einfach Email an post@isabellaschels.de) sowie im Buchhandel erschienen.
Zur Zeit vorrätig bei folgenden Verkaufsstellen:

  • München:  Buchhandlung Pfeiffer, Hohenzollernstraße 19, 80801 München
  • Kelheim: Bauer & Sohn, Donaustraße 20, 93309 Kelheim
  • Kelheim: Buch und Wein am Am Alten Markt, Alter Markt 7, 93309 Kelheim
  • Riedenburg:  Kirchmaier Schreibwaren, An der Altmühl 19, 93339 Riedenburg
  • Riedenburg: Cafe Scheck, Bruckstraße 10, 93339 Riedenburg
  • Hemau: Buchhandlung im Alten Rathaus, Stadtplatz 4, 93155 Hemau
  • Hemau: Spielwaren Frankhauser, Am Gewerbebogen 3, 93155 Hemau
  • Abensberg: Buchhandlung Nagel, Einkaufszentrum Straubinger Straße 42, 93326 Abensberg
  • Dietfurt: Wittl, Bahnhofstraße 51, 92345 Dietfurt

Kontakt

Email: post@isabellaschels.de

Phone: +49 170 3125553​